Retail
Dr. Hauschka Kabine

Retail
Dr. Hauschka Kabine

Aufgabe

Konzept, Gesamtentwurf, Planung und Realisierung der Dr. Hauschka Beauty Lounge Kabine bei Parfümeire Mußler in Stuttgart
Die Aufgabe war klar definiert: Ein neues Raumkonzept für den Naturkosmetikspezialisten Dr. Hauschka sollte der Philosophie der Marke gerecht werden und der professionellen Anwendung der Produkte einen gestalterischen Rahmen geben.

Umsetzung

Aus diesen Zielvorgaben entstand ein kompletter Raum mit Behandlungsliege, Sitzbank, Fußwaschbecken und Waschtisch. Mit Materialien wie Schurwolle, Leder und Holz. Da die Raumgröße begrenzt war, wurden die Funktionselemente weitestgehend platzsparend in das Raummdesign integriert.
Ein Fußwaschbecken versteckt sich in der Sitzbank. Wird eines der Polster abgedeckt, kann das Becken über den Waschtischmischer mit ausziehbarem Auslauf befüllt werden. Ein Schrank für Handtücher, Fläschchen und Tiegel ist unsichtbar in eine Raumecke eingebaut. Seine Schiebetür ist mit einem Imagebild bezogen, das die Natürlichkeit der Marke symbolisiert. Mithilfe von Spiegeln wird in dem kleinen Raum zusätzlich Tiefe erzeugt.
Die Eingangstür zur Kabine ist gerahmt und verdeutlicht den Übergang in die Welt der Marke. Die teilweise mit Schurwolle bespannte Wand präsentiert auf Displaymöbeln Kosmetikprodukte von Dr. Hauschka. Die Behandlungskabine wurde als Prototyp im Mußler Beauty-Center in Stuttgart eingebaut.

Projekt: Behandlungskabine für Dr. Hauschka
Auftraggeber: WALA Heilmittel GmbH
Fertigstellung: 2011

Ein Projekt von
Ghanai+Heinrich
Interior-Partners

Fotografie: Jens Pfisterer